Karriere

Sie suchen neue berufliche Aufgaben und Herausforderungen?

Wir suchen engagierte, lernfähige und motivierte Mitarbeiter, die unseren weiteren Wachstumskurs in einem spannenden, internationalen Geschäftsfeld begleiten und wertgeschätzt mitgestalten wollen.

In spannenden Aufgabenstellungen in Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft, aus Industrie, Handel und Dienstleistung betreuen, begleiten und beraten wir mittelständische Unternehmen praxisgerecht sowie nutzenorientiert in den Bereichen Unternehmenssicherheit, IT-Sicherheit, Daten-Sicherheit und Datenschutz.

Fühlen Sie sich angesprochen und wollen Sie ein Teil unseres Erfolgsteams in Deutschland oder der Schweiz werden?

 

Sie suchen neue berufliche Aufgaben und Herausforderungen in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir suchen engagierte, lernfähige und motivierte Mitarbeitende, die unseren Wachstumskurs in einem spannenden internationalen Geschäftsfeld begleiten und mitgestalten wollen.

Wir begleiten und beraten mittelständische Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft, der Industrie und dem Handel praxisgerecht sowie nutzenorientiert in den Bereichen Unternehmenssicherheit, IT-Sicherheit, Datensicherheit und Datenschutz. Die Expertise der einzelnen Mitarbeitenden ist uns dabei ebenso wichtig wie eine gute Zusammenarbeit im Team und ein professionelles Miteinander.

Fühlen Sie sich angesprochen und wollen ein Teil unseres Erfolgsteams in Deutschland oder der Schweiz werden? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Aktuell sind folgende Stellen zu besetzen:

 

Consultant | Digitale Transformation, polizeiliche Sachbearbeitung (m w d)

Berater:in bei der Modernisierung und Standardisierung der polizeilichen Anwendungslandschaft, Cloud-Übergang

Vertragsart: Festanstellung / Festanstellung in Teilzeit

Unsere Kund:innen

Die Innenminister:innen des Bundes und der Länder haben sich am 30. November 2016 im Rahmen ihrer Herbstkonferenz auf die Saarbrücker Agenda verständigt. Mit ihr wird die Informationsarchitektur der deutschen Polizei als Teil der Inneren Sicherheit neu aufgestellt.

Es soll eine gemeinsame, moderne und einheitliche Informationsarchitektur für die Polizeien des Bundes und der Länder aufgebaut werden. Polizeibeamt:innen erhalten jederzeit und überall Zugriff auf die Informationen, die sie benötigen, um ihre Aufgaben zu erfüllen. Hierbei müssen die rechtlichen Rahmenbedingungen und vor allem der Datenschutz berücksichtigt werden. Ein weiteres Ziel ist es, die Polizeien des Bundes und der Länder mit ihren nationalen und internationalen Partnern digital und medienbruchfrei zu vernetzen.

Unsere Klienten sind Behörden, Dienstleister und innovative IT-Unternehmen die im Rahmen von Beratung, Organisations-, Softwareentwicklung und Projekten für das Erreichen des Zielbildes der neuen Polizeiarchitektur verantwortlich sind.

Ihre Aufgaben

  • Als Consultant unterstützen Sie Projekte und Teilprojekte bei der Digitalen Transformation von Polizei-Anwendungslandschaften im Zuge der Umstellung von vielen dezentralen monolitischen Einzelanwendungen in ein Datenhaus/in die Polizei-Cloud.
  • Sie unterstützen in Arbeits-/Teilbereichen die Umsetzung von Maßnahmen zur Aufrechterhaltung und zum Betrieb des Systems in der Zukunft, einschließlich der Sicherheit, aber auch zur Ablösung oder Standardisierung von Anwendungen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/ Diplom-(FH)) idealerweise mit einem polizeilichen, juristischen Schwerpunkt (oder vergleichbares Studium)
  • Sie verfügen über eine langjährige Berufserfahrung im IT-Projektmanagement im Bereich polizeiliche Sachbearbeitung und über herausragende fachliche Expertise in einem der genannten Bereiche
    • Vorgangsbearbeitung
    • Fallbearbeitung
    • Asservatenverwaltung
    • Bilderkennung
    • Analyse
    • Basisdienste
  • Kreativität beim Finden von Lösungen für die Herausforderungen eines IT-Implementierungsprojektes
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten

Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt und bewerben Sie sich. Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an karriere@cropro.de.

Wir bewahren Diskretion. Ihre Daten werden mit äußerster Sorgfalt behandelt und von uns nicht ohne Ihre explizite Zustimmung weitergeleitet.

Denkinger GmbH & Co. KG
Goethestraße 19
78600 Kolbingen
0049 7463 990795
info@cropro.de

Consultant | Datenschutz EU DSGVO, BDSG und weiteren datenschutzrechtlichen Vorschriften (m w d)

Datenschutz-Berater:in bei Kund:innen / externe Datenschutzbeauftragung

Vertragsart: Festanstellung in Teilzeit, Freiberufler:innen

Unsere Kund:innen

  • KMU
  • Gesundheitsbranche (Arztpraxen, MVZ)
  • Behörden

Ihre Aufgaben

Als Datenschutzbeauftragte:r sind Sie unser Profi für den legalen und sicheren Umgang mit Daten aller Art und beraten unsere Kund:innen zu allgemeinen und speziellen Themen des Datenschutzes.

  • Beratung unsere Kund:innen hinsichtlich ihrer Pflichten nach der Datenschutzgrundverordnung sowie sonstigen Datenschutzvorschriften
  • Überführung und Umsetzung der Datenschutzziele und Aufgaben für die Legal Units/Kund:innen
  • Durchführung von Schulungen in den Unternehmen (Geschäftsbereichsleitung und Mitarbeitende)
  • Aufbau und Pflege eines lückenlosen Informationsflusses
  • Kontrolle des Umsetzungsgrades von Maßnahmen sowie Überwachung und Bearbeitung von datenschutzrelevanten Vorfällen
  • Koordination und Durchführung datenschutzrelevanter Projekte
  • Risikoorientierte Veranlassung, Begleitung und Umsetzung von Auditierungen und Prüfungen
  • Etablierung, Führung und Pflege des Verarbeitungsverzeichnisses
  • Gestaltung und Verhandlung von Auftragsverarbeitungsvereinbarungen (AVV)
  • Durchführung von Datenschutzfolgeabschätzungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/ Diplom-(FH)) idealerweise mit juristischem, (wirtschafts-) informatischem oder wirtschaftsjuristischem Schwerpunkt (oder ein vergleichbares abgeschlossenes Hochschulstudium)
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich des Datenschutzes
  • Sehr gute Kenntnisse gesetzlicher Grundlagen und Verordnungen auf dem Gebiet des nationalen und europäischen Datenschutzes sowie weiterer relevanter Richtlinien und Normen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Gutes allgemeines technisches Verständnis und Affinität zu IT-Sicherheitsthemen
  • Beratungskompetenz

Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt und bewerben Sie sich. Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an karriere@cropro.de.

Wir bewahren Diskretion. Ihre Daten werden mit äußerster Sorgfalt behandelt und von uns nicht ohne Ihre explizite Zustimmung weitergeleitet.

Denkinger GmbH & Co. KG
Goethestraße 19
78600 Kolbingen
0049 7463 990795
info@cropro.de

Senior Projektmanager:in | Digitale Transformation, polizeiliche Sachbearbeitung (m w d)

Projektleitung bei der Modernisierung und Standardisierung der polizeilichen Anwendungslandschaft, Cloud-Übergang

Vertragsart: Festanstellung

Unsere Kund:innen

Die Innenminister des Bundes und der Länder haben sich am 30. November 2016 im Rahmen ihrer Herbstkonferenz auf die Saarbrücker Agenda verständigt. Mit ihr wird die Informationsarchitektur der deutschen Polizei als Teil der Inneren Sicherheit neu aufgestellt.

Es soll eine gemeinsame, moderne und einheitliche Informationsarchitektur für die Polizeien des Bundes und der Länder aufgebaut werden. Polizeibeamte*innen erhalten jederzeit und überall Zugriff auf die Informationen, die sie benötigen, um ihre Aufgaben zu erfüllen. Hierbei müssen die rechtlichen Rahmenbedingungen und vor allem der Datenschutz berücksichtigt werden. Ein weiteres Ziel ist es, die Polizeien des Bundes und der Länder mit ihren nationalen und internationalen Partnern digital und medienbruchfrei zu vernetzen.

Unsere Klienten sind Behörden, Dienstleister und innovative IT-Unternehmen die im Rahmen von Beratung, Organisations-, Softwareentwicklung und Projekten für das Erreichen des Zielbildes der neuen Polizeiarchitektur verantwortlich sind.

Ihre Aufgaben

  • Als Senior IT-Projektmanager leiten Sie Projekte und Teilprojekte bei der Digitalen Transformation von Polizei-Anwendungslandschaften im Zuge der Umstellung von vielen dezentralen monolitischen Einzelanwendungen in ein Datenhaus/in die Polizei-Cloud.
  • Sie organisieren vielfältige Maßnahmen zur Aufrechterhaltung und zum Betrieb des Systems in der Zukunft, einschließlich der Sicherheit, aber auch zur Ablösung oder Standardisierung von Anwendungen. Sie steuern interne Projektberater und externe Dienstleister.
  • Zudem übernehmen Sie die Verantwortung für den reibungslosen Projektverlauf im Hinblick auf Ressourcen, Budget, Zeit und Personal.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/ Diplom-(FH)) idealerweise mit einem polizeilichen, juristischen Schwerpunkt (oder vergleichbares Studium)
  • Sie verfügen über eine langjährige Berufserfahrung im IT-Projektmanagement im Bereich polizeiliche Sachbearbeitung und über herausragende fachliche Expertise in einem der genannten Bereiche
    • Vorgangsbearbeitung
    • Fallbearbeitung
    • Asservatenverwaltung
    • Bilderkennung
    • Analyse
    • Basisdienste
  • Kreativität bei dem Finden von Lösungen für die Herausforderungen eines IT-Implementierungsprojektes
  • Praktische Erfahrung mit einem Projektmanagement-Tool wie MS Project, sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Eine Projektmanagement-Zertifizierung ist von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Flexibilität, Reisebereitschaft
  • Beratungskompetenz

Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt und bewerben Sie sich. Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an karriere@cropro.de.

Wir bewahren Diskretion. Ihre Daten werden mit äußerster Sorgfalt behandelt und von uns nicht ohne Ihre explizite Zustimmung weitergeleitet.

Denkinger GmbH & Co. KG
Goethestraße 19
78600 Kolbingen
0049 7463 990795
info@cropro.de

p

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich.

Wir freuen uns auf Sie!
p

Offene Fragen zum Bewerbungsverfahren?

Für Details und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

0049 7463 / 99 07 95